Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren.
Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zum Thema Datenschutz.

akzeptieren

Salzgitter AG / Investor Relations / Finanzdaten / GuV

Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung

in Mio. € 2015 2014
Umsatzerlöse 8.501,5 8.885,2
Bestandsveränderungen/andere aktivierte Eigenleistungen –50,9 49,1
8.450,6 8.934,3
Sonstige betriebliche Erträge 308,6 395,8
Materialaufwand 5.649,4 6.228,0
Personalaufwand 1.621,0 1.573,2
Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte und Sachanlagen 338,0 337,1
Sonstige betriebliche Aufwendungen 1.037,8 1.025,5
Beteiligungsergebnis 13,8 31,8
Ergebnis aus nach der Equity-Methode bilanzierten Unternehmen 15,8 –10,7
Finanzierungserträge 25,3 33,1
Finanzierungsaufwendungen 113,2 147,3
Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit 64,7 73,2
Steuern vom Einkommen und vom Ertrag 58,0 14,1
Konzernergebnis aus fortgeführten Geschäftsbereichen 6,7 59,1
Konzernergebnis aus nicht fortgeführtem Geschäftsbereich –52,1 –91,0
Konzernergebnis –45,5 –31,9
Anteil der Aktionäre der Salzgitter AG –48,1 –34,7
Minderheitenanteil 2,6 2,8
Gewinnverwendung in Mio. € 2015 2014
Konzernergebnis –45,5 –31,9
Gewinnvortrag aus dem Vorjahr 12,1 12,1
Anteil fremder Gesellschafter am Konzernergebnis 2,6 2,8
Dividendenzahlung –10,8 –10,8
Entnahme aus anderen Gewinnrücklagen 61,9 45,5
Bilanzgewinn der Salzgitter AG 15,1 12,1
Ergebnis je Aktie (in €) - unverwässert –0,89 –0,64
Ergebnis je Aktie (in €) aus fortgeführten Geschäftsbereichen – unverwässert 0,08 1,04
Ergebnis je Aktie (in €) - verwässert –0,89 –0,64
Ergebnis je Aktie (in €) aus fortgeführten Geschäftsbereichen – verwässert 0,08 1,04

Salzgitter-Konzern mit Vorsteuergewinn im ersten Halbjahr 2016. » Online Zwischenbericht H1

Lesen Sie den Online-Geschäftsbericht 2015 » mehr erfahren

Informieren Sie sich über die Aktivitäten des Freundeskreises der Aktionäre der Salzgitter AG » mehr erfahren

Back to top.