Jobs & Karriere

Personalentwicklung

Kompetenzen stärken. Ziele erreichen.


Nur wer sein Ziel kennt, wird es erreichen. Wer auf dem Weg seine individuellen Stärken nutzt, wird schneller ankommen.

So beginnen die einführenden Worte zu FORWARD, unserer konzernweiten Führungskräfteentwicklung. Dieses Konzept ist zwar neu, Personalentwicklung hat aber bei der Salzgitter AG und ihren Tochtergesellschaften traditionell einen hohen Stellenwert.

Mit unseren Entwicklungsprogrammen nehmen wir die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts an, zu denen z. B. die Internationalisierung und der demografische Wandel gehören.


Qualifizierung und Weiterentwicklung

Mit FORWARD wurde im Salzgitter-Konzern ein gesellschaftsübergreifendes System für Führungskräfte und Experten etabliert, das Engagement, Innovationskraft und Informationsaustausch der Leistungsträger auf allen Ebenen fördert. In einem Kompetenzmodell sind die überfachlichen Anforderungen definiert, die neben Fachkompetenz und Berufserfahrung von besonderer Bedeutung sind.

FORWARD Programme bauen konsequent aufeinander auf, stärken die Führungskräfte und Experten individuell und erhöhen auf diesem Weg nachhaltig die Ertragskraft des Unternehmens. Engagierte Leistungsträger sichern mit neuen Ideen die Ziele des Konzerns und steigern die Wettbewerbsfähigkeit in umkämpften nationalen und internationalen Märkten.

Im Salzgitter Experten und Management Kolleg geht es für Leistungsträger mit mehrjähriger Berufserfahrung um Ausbau, Anwendung und Reflexion überfachlicher Kompetenzen. Themen sind Kommunikation und Selbstmanagement, Führung und Konfliktmanagement, Steuerung von Gruppen und Gestaltung von Veränderungsprozessen. Die Teilnehmer erfahren durch kollegiale Beratung und konstruktives Feedback Handlungsalternativen und neue Impulse zur persönlichen Entwicklung.

Bei den Salzgitter Erfa-Kreisen treffen sich die Teilnehmer in regionalen Programmen zu kollegialem Erfahrungsaustausch und Input zu jährlich wechselnden Schwerpunktthemen (z. B. „Führung und Gesundheit“, „Feedback“, „Die Leistungsfähigkeit des Unternehmens erhalten“).

In der Salzgitter Projekt-Werkstatt liegt der Schwerpunkt für erfahrene Führungskräfte und Experten auf der Anwendung von Wissen und erworbenen Kompetenzen in einer fachübergreifenden Projektgruppe zu einem konkreten Thema.

Im Salzgitter TOP Programm geht es um die Vertiefung und den Ausbau von Managementwissen. Ein zentrales Element sind hier intensive Diskussionen aktueller Managementthemen. Das Ziel ist der Austausch zu den Gebieten Strategie, Finanzen und Führung zwischen den obersten Führungskräften und dem Vorstand sowie die Weiterentwicklung der Unternehmenskultur im Konzern.

Das Orientierungsprogramm Karrierewege für Frauen richtet sich an Frauen in jeglichen Funktionen, die ihre Karriere aktiv planen wollen und die eine Führungslaufbahn in ihrer beruflichen Entwicklung als Option sehen. In Workshops werden individuelle Vorstellungen und Zielsetzungen herausgearbeitet und Entwicklungsmöglichkeiten in verschiedenen Laufbahnen aufgezeigt.

Das Mentoring-Programm für Frauen richtet sich an Frauen in Führungs- und Expertenfunktionen jeglicher Hierarchieebenen, die seit mehreren Jahren erfolgreich in ihrer Funktion tätig sind. Diese haben in der Regel bereits ein Salzgitter Kolleg absolviert und möchten sich beruflich in eine Führungsrolle hin weiterentwickeln oder ihre Führungsverantwortung ausbauen.

In unserem Blog informieren wir Sie aktuell über die Themen Bewerbung, Berufseinstieg und Entwicklungs-
möglichkeiten. 
Blog

Unser YouTube-Channel – mehr als nur Videos! Erfahren Sie alles über Ausbildung, Karriere und Entwicklungschancen.