Ich bin dann mal weg – diesen Satz kann man jetzt wieder vielfach hören. Auch in unserer Abteilung haben die ersten Kollegen sich für 2-3 Wochen abgemeldet. Es ist also an der Zeit, Ihnen als Leserinnen und Lesern dieses Blogs einen schönen Urlaub zu wünschen.

Und wenn Sie mit netten Erlebnissen oder ausgefallenen Fotos zum Thema Stahl aus den Ferien zurückkommen, schreiben Sie mir eine Mail. Ich würde mich freuen.

Für alle, die ins Wesertal fahren, denken Sie bitte daran (zum Vergrößern bitte klicken):

Hermann_2

Schreib einen Kommentar