Laut IdeenExpo-Countdown sind es aktuell noch 30 Tage-08 Stunden-13 Minuten und 25 Sekunden, bis die IdeenExpo 2011 in Hannover startet!

Auch im Vorfeld gibt es schon die Möglichkeit, an der IdeenExpo mitzuwirken. Am 02. September, dem Studententag, findet das Science Slam Finale im Convention Center statt und Sie können voten, welche/r Teilnehmer/in die heiß begehrte Wildcard für den letzen der insgesamt 6 Finalplätze erhält. Der Gewinner kann sich über 5.000 € und den Pokal der Salzgitter AG freuen. Es wird also spannend! Sie wissen nicht, was Science Slam ist? Dann schauen Sie hier.

Neben dem unterhaltsamen Programm soll die IdeenExpo natürlich eine Kontaktmöglichkeit zu den Unternehmen im naturwissenschaftlich-technischen Bereich bieten. Die Salzgitter AG ist zusammen mit der Robert Bosch GmbH, Continental, BASF und viele andere Firmen vor Ort, um interessierte Studenten über Bewerbungsverfahren und Karrieremöglichkeiten zu informieren.

Eine ganz besondere Möglichkeit des Kontaktes stellt das angebotene Job-Speed-Dating dar. Wo sonst der neue Traummann oder Traumfrau sitzt, sitzt Herr Rottwinkel und hofft auf viele interessante Gespräche mit potenziellen Bewerbern für die Salzgitter AG.

Kostenlose Workshops

Die Firmen bieten sogar kostenlose Workshops rund um die Themen Beruf und Karriere für Studenten an. Dort beteiligt sich die Salzgitter AG mit dem Workshop „Der Erstkontakt zum Arbeitgeber“. Herr Peters, Leiter der Abteilung Führungskräfte, gibt einen Einblick, wie ein Bewerbungsgespräch ablaufen kann und welche Stolpersteine, Fallen und absoluten NO-GOes es gibt. Einen „Stärken/Schwächen Vortrag“ hält die Continental AG und eine Anleitung zur Selbstdarstellung im Facebook-Profil liefert die Leibniz Universität Hannover. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Es lohnt sich also vorbei zu schauen!