Eine Woche Karrierestand der Salzgitter AG auf der Hannover-Messe 2014: Ein Resumee.

Die Salzgitter AG-Gummibärchen und unsere Post-Its sind vergriffen, die Füße der Standbesetzung sind platt und viele Interessenten und Stellensuchende wurden über Einstiegsmöglichkeiten und den Konzern als Arbeitgeber informiert.

Nicht nur die Besucher lernten in den vergangenen fünf Tagen etwas dazu, auch wir haben im Laufe der Woche einiges über Stahl lernen dürfen. Vor allem die zahlreichen talentierten Stahlkocher konnten uns als Standbesatzung einiges beibringen. Viele Besucher haben sich auch in diesem Jahr an unserem Gewinnspiel beteiligt und wir freuen uns, nächste Woche den glücklichen Gewinner unseres Salzgitter AG Kugelgrills per E-Mail benachrichtigen zu können. Doch nicht nur die Hoffnung auf einen Gewinn hat Interesse geweckt, sondern auch die Möglichkeit, die Legierungselemente der Stahlsorte LH 800 einmal in ihrem Ursprungszustand zu sehen.

Ein Hingucker war natürlich auch das blitzende Ausstellungsstück der KHS GmbH. Was passiert bei diesem Verfahren? Wozu braucht man das Licht? Was bedeutet FreshSafe PET? Wir haben uns über viele interessante und herausfordernde Gespräche sehr gefreut. Unsere Kollegen und Kolleginnen von der KHS GmbH können sich also über viele neue Fans und Interessenten der FreshSafe PET-Technologie freuen, die wir dank des spannenden Ausstellungsstücks an unserem Karrierestand gewinnen konnten.

Eine tolle Woche mit vielen neuen Erfahrungen, Gesichtern und Informationen geht zu Ende. Die anspruchsvolle Planungsarbeit und Fußschmerzen haben sich gelohnt, wir alle freuen uns schon auf das nächste Mal in Hannover. Dann beginnen die Tage wieder mit „Guten Morgen Sonnenschein“ und gehen mit Paulchen Panthers „Wer hat an der Uhr gedreht“ zu Ende.

Frank Gießelmann, Christina Spiller, Sarah Potstada, Robert Vukorepa, Astrid Mohr, Claudia Nowak, Lisanne Horn, Katharina Brühl, Marius Janek, Michael Zierold, Markus Rottwinkel, Tobias Müller und Svea Meier