Ausbildungsmesse BONA SZMit einem Kopfschütteln und einem „Noch nicht so richtig“ antwortete ein junger Mann seinem Freund am Rodellift im Harz. Sie nutzten die Zeugnisferien für einen Ausflug in den Harz und sprachen über das, was nach der Schule kommt. „Muss jetzt aber langsam…“, hörte ich noch und dann waren die beiden auch schon wieder verschwunden.

Wer kann sich nicht an die Zeit im letzten Schuljahr erinnern, als eine der ersten „richtigen“ Entscheidungen zu treffen war: Was kommt nach der Schule? Wofür interessiere ich mich? Was gibt es eigentlich alles? Die beiden Schüler vom Lift schienen sich darüber klar zu sein, dass sie hierauf ihre eigenen Antworten finden müssen – und zwar schon bald.

Das Informationsangebot rund um Ausbildung, Studium und Berufsbilder ist besonders im Internet und den Sozialen Netzwerken riesig. Die Möglichkeiten erscheinen unbegrenzt, doch oft haben besonders junge Menschen ganz am Anfang ihres Berufslebens nach einem Blick ins Netz noch mehr Fragen als vorher.

Helfen kann bei der Entscheidungsfindung die kommende BONA SZ Ausbildungsmesse (03.-04. März 2015 in der Sporthalle Amselstieg in Salzgitter Lebenstedt). Es werden verschiedenste Berufsbilder vorgestellt (gewerblich-technisch, Wirtschaft/Verwaltung und Gesundheit/Soziales) und interessierte Schülerinnen und Schüler können sich mit Auszubildenden und Personalern der regionalen Ausbildungsbetriebe direkt austauschen. Wir von der Salzgitter AG stellen gemeinsam mit den anderen „BIG5-Unternehmen“ schwerpunktmäßig unsere gewerblich-technischen Ausbildungsangebote vor.

Besonderes Highlight:  Am ersten Messetag nachmittags, 16:00 – 19:00 Uhr, können sich Eltern gemeinsam mit ihren Kindern informieren.

Wir freuen uns auf viele Fragen! Und hoffentlich die eine oder andere begeisterte Feststellung: „Das ist es, was ich machen möchte!