Dieser Tage läuft im Salzgitter-Konzern die Initiative WerteSchöpfer. Führungskräfte und ihre Teams aus dem gesamten Konzern setzen Maßnahmen um mit dem Ziel, effizienter und effektiver zu werden. Je nach Abteilung und Gesellschaft kann dies ganz Unterschiedliches heißen, etwa den Transportweg für ein Produkt verkürzen oder mit gleichem Rohstoffeinsatz ein besseres Ergebnis erzielen.

Unter den erfolgreichen Teams verlosen wir jeden Monat ein Event, das kürzlich an die Technischen Dienste der Salzgitter Automotive Engineering GmbH ging. Die umgesetzte Idee ermöglicht es, den Wertstoff Öl effizienter zu recyceln. Gut für die Umwelt und gleichzeitig ein gelungener Beitrag zum nachhaltigen Wirtschaften!

Doch was leistet eigentlich die Salzgitter Automotive Engineering ganz allgemein?

SZAEDie Kollegen an den Standorten Osnabrück und Georgsmarienhütte (nur einen Katzensprung voneinander entfernt) arbeiten vor allem an Blechumformung im Bereich des Karosseriebaus. Das heißt konkret, Bauteile exakt in eine gewünschte Form zu bringen, z.B. mit Hilfe eines Lasers oder einer Presse. Hier kommt auch der sog. Werkzeugbau ins Spiel, eine weitere Spezialität der Experten dort: Unter „Werkzeug“ versteht man in diesem Fall die Form, die das Bauteil unter dem Druck der Presse in die richtige, genau, Form bringt. Solche Werkzeuge bringen leicht Tonnengewichte auf die Waage und müssen mit aller größter Sorgfalt konstruiert werden.

Unsere Kunden in der Automobilindustrie wissen diese Fachkenntnis zu schätzen, wenn Maßarbeit am Bauteil gefragt ist. Was immer der Fall ist.

Fahren Sie vorsichtig ins neue Jahr und Glückauf!

Kommentare

  1. Blechbearbeitung Online

    Gerade wenn es um große und sperrige Bauteile geht, ist eine automatisierte Fertigung unabdingbar. So sind optimale Automatisierungslösungen auf dem Gebiet der Blechumformung wichtige Faktoren, um Kunden kurze Lieferzeiten, ein hohes Maß an Flexibilität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten zu können.

Schreib einen Kommentar