Stahl ist ein hochtechnologischer Werkstoff, der viel Wissen und Können erfordert, damit am Ende das gewünschte Produkt entstehen kann. Um ein Verständnis für diese Prozesse zu entwickeln und die Zusammenhänge zu verstehen, bietet das Trainee-Programm der Salzgitter Flachstahl GmbH einen optimalen Einstieg in das Berufsleben. So empfindet es auch Harald Friese, der sich nach seinem Masterabschluss an der TU Braunschweig als Trainee für den Vertrieb Automobilindustrie beworben hat. Seit seinem Einstieg im Oktober 2016 konnte er neben seinem „Heimathafen“ auch verschiedene angrenzende Abteilungen für einen Zeitraum von zwei bis drei Monaten kennen lernen. Die Vielfältigkeit der Aufgaben in diesem global tätigen aber bodenständigen Unternehmen und das direkte Erleben der Abläufe in anderen Abteilungen ist auch das, was Harald Friese an seiner Tätigkeit gefällt: „Ich kenne die Ansprechpartner vor Ort und weiß, welche Informationen sie für einen reibungslosen Arbeitsablauf benötigen, weil ich die Tätigkeiten selbst einmal durchgeführt habe.“

szag_005_3761Das 24-monatige Trainee-Programm beinhaltet für jeden Trainee einen individuell abgestimmten Ablauf mit einem Mentor aus dem Bereich, auf den man sich beworben hast. Von dort aus lernt man angrenzende Bereiche oder Abteilungen kennen sowie bei Bedarf auch Standorte von Tochterunternehmen im Konzernverbund der Salzgitter AG. Außerdem ist das Orientierungsprogramm Stahl Bestandteil jedes Trainee-Programms. Bei diesem sogenannten Hüttendurchlauf lernt man in einem Monat diverse Produktionsanlagen und produktionsnahe Abteilungen der Salzgitter Flachstahl GmbH sowie weitere zum Konzern der Salzgitter AG gehörende Unternehmen kennen. Darüber hinaus werden verschiedene Programme angeboten, die dabei helfen, Netzwerke aufzubauen und überfachliche Kompetenzen zu stärken. Ein Beispiel ist der Trainee-Zirkel, in dem man die Möglichkeit erhält, einmal im Quartal aktuelle Themen mit den anderen Trainees sowie dem Top-Management zu diskutieren. So hat man am Ende des Trainee-Programms nicht nur ein ganzheitliches Bild vom Unternehmen und dem Produkt Stahl. Jeder Trainee ist auch bestens auf die Herausforderungen der Zukunft in einem spannenden Wirtschaftszweig vorbereitet, nämlich der Stahlindustrie.

Möchten auch Sie ein Teil dieser spannenden Welt werden? Dann bewerben Sie sich auf eines unserer Trainee-Programme bei der Salzgitter Flachstahl GmbH, um mit uns gemeinsam in das Berufsleben zu starten. Unsere aktuellen Traineestellen finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Schreib einen Kommentar