Markus Rottwinkel

Markus Rottwinkel

Details anzeigen
Mitarbeiter seit März 2003
Tätigkeitsbereich: Personalmarketing

3 Dinge, die mir zur Salzgitter AG einfallen:
  • faszinierende Dimensionen bei Anlagen und Prozessen
  • Stahl riecht lecker
  • hieß der Ort oder der Konzern zuerst Salzgitter?

Anja Gießelmann

Anja Gießelmann

Details anzeigen
Mitarbeiterin seit 2005
Tätigkeitsbereich: Key Account Management

3 Dinge, die mir zur Salzgitter AG einfallen:
  • ohne Stahl hätte ich kein Fahrrad...
  • ...und könnte nicht in den Urlaub fliegen
  • ohne Schlüssel käme ich nicht in meine Wohnung

Sarah Potstada

Sarah Potstada

Details anzeigen
Trainee seit September 2012
Tätigkeitsbereich: Berufliche Bildung

3 Dinge, die mir zur Salzgitter AG einfallen:
  • Hochofen mit Temperaturen bis 2.200°C
  • Leuchtende Brammen
  • Riesige Coils

Henning Glass

Henning Glass

Details anzeigen
Praktikant von Januar bis April 2011
Tätigkeitsbereich: Personalmarketing

3 Dinge, die mir zur Salzgitter AG einfallen:
  • bodenständig + authentisch
  • Die Produktion gleicht einer Urgewalt.
  • ... Seit jener Stund wollt ich ein Eisengießer sein!

Ingrid Kracht

Ingrid Kracht

Details anzeigen
Mitarbeiterin seit Juli 1999
Tätigkeitsbereich: Personalmarketing

3 Dinge, die mir zur Salzgitter AG einfallen:
  • Hütte
  • Stahl
  • große Familie

Anne Petersen

Anne Petersen

Details anzeigen

Mitarbeiterin seit August 2009
Tätigkeitsbereich damals: STUPRAX

Wann und wie wurde Dein Interesse an Technik geweckt?

Ich habe viel als Kind mit meinem Vater renoviert, wobei ich schon viele handwerkliche Tätigkeiten ausprobieren und üben konnte. Danach haben mehrere Praktika mein Interesse weiter verstärkt. In der Schule haben mich eher logische und technische Fächer interessiert.

Was fasziniert Dich an Stahl?

Stahl ist ein sehr vielfältiger Werkstoff und kann sehr viele verschiedene Eigenschaften haben. Zudem ist die Entwicklung von neuen Stahlwerkstoffen noch nicht abgeschlossen. Es gibt immer noch Neues zu entdecken wie neue Anwendungen und neue Werkstoffe. Auch bestehen viele unterschiedliche Gegenstände und Objekte aus Stahl.


Stefan Dolder

Stefan Dolder

Details anzeigen
Mitarbeiter seit August 2008
Tätigkeitsbereich damals: STUPRAX

Wann und wie wurde Dein Interesse an Technik geweckt?

In der Grundschule, als man das erste Mal sein Fahrrad reparieren konnte.

Was fasziniert Dich am Thema Stahl?

Stahl ist extrem flexibel. Man kann ihn verformen, etwas abtrennen oder bei Bedarf wieder anschweißen, beschichten, recyclen.