Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essentiell, während andere uns helfen, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Sie können die Cookies für Statistikzwecke per Klick in die Website oder auf „Zustimmen und fortfahren“ akzeptieren oder durch Klick auf „Ablehnen“ deaktivieren.

Nähere Informationen und wie Sie Ihre Entscheidung jederzeit ändern können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Die betreffenden Cookies wurden deaktiviert. Alle bereits gespeicherten Cookies wurden gelöscht.

Ok

 /  /  /  / Ausbildung Industriekaufmann (w/m/d)

Ausbildung Industriekaufmann (w/m/d)

Dieses Feld benötigt Javascript.

Industriekaufleute sind vielschichtig in allen kaufmännischen Abteilungen einsetzbar.

Ermitteln und kalkulieren den Material- und Personalbedarf, planen Vertriebsmaßnahmen und führen diese durch, sind zuständig für die Finanz- und Geschäftsbuchhaltung und stehen in Kontakt mit Kunden, Lieferanten und Kollegen.

Industriekaufleute sind branchenunabhängig einsetzbar und ihre Aufgaben sind abwechslungsreich.

 

Ihre Aufgaben:

  • Angebote ausarbeiten
  • Aufträge kalkulieren, abwickeln und überwachen
  • Bedarfsermittlung
  • Disposition
  • Einkauf von Waren und Dienstleistungen

Ihr Profil:

  • Erweiterter Sekundarabschluss I und weiterführende Schule, gern auch Studienabbrecher
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit  und Kommunikationsfähigkeit

Unser Angebot:

  • Learning by doing in allen Abteilungen, garantiert abwechslungsreich
  • Tarifliche Übernahmeverpflichtung nach der Ausbildung
  • Seminare zur Weiterentwicklung von Kompetenzen
  • Weiterbildungswünsche engagierter Azubis und Mitarbeiter werden unterstützt
  • Attraktive Konditionen (z.B. 37-Stunden-Woche, 30 Tage Urlaub/Jahr, überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung)

Einsatzort: Salzgitter ǀ Niedersachsen

Art der Ausbildung: Kaufmännische Ausbildung

Ausbildungsberuf: Industriekaufmann (w/m/d)

Erforderlicher Schulabschluss: Realschule

Ausbildungsbeginn: 01.08.2020

Bewerbungsfrist: 30.06.2020

Haben wir deine Zukunft skizziert? Dann bewirb dich bei uns.

 

Die durchschnittliche Bewerbungsdauer beträgt weniger als 10 Minuten.

Tipp fürs Bewerbungsformular:
Laden Sie nach der Registrierung zuerst Ihren Lebenslauf hoch. Dann werden die Formularfelder vom System vorausgefüllt und Sie müssen nur noch kontrollieren und ggf. ergänzen.

de/jobs-karriere/schueler/ausbildungsplaetze.html?type=900

Ansprechpartner

Andrea Lietz

Personalabteilung
DEUMU Deutsche Erz- und Metall-Union GmbH

T: 05171 91-7929

© Salzgitter AG
Back to top.