Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essentiell, während andere uns helfen, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Sie können die Cookies für Statistikzwecke per Klick in die Website oder auf „Zustimmen und fortfahren“ akzeptieren oder durch Klick auf „Ablehnen“ deaktivieren.

Nähere Informationen und wie Sie Ihre Entscheidung jederzeit ändern können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Die betreffenden Cookies wurden deaktiviert. Alle bereits gespeicherten Cookies wurden gelöscht.

Ok

 /  /  /  / Ausbildung zum Verfahrenstechnologen (w/m/d) Fachrichtung Stahlumformung

Ausbildung zum Verfahrenstechnologen (w/m/d) Fachrichtung Stahlumformung

Dieses Feld benötigt Javascript.

In der Fachrichtung Metall bedienen Verfahrenstechnologen (w/m/d) Walz-, Schmiede- und Presswerke, in denen sie Bleche, Stahlträger, Rohre, Stangenmaterial sowie Achsen und Kurbelwellenrohlinge fertigen. Je nach Verfahren erhitzen sie das Ausgangsmaterial, wie z. B. Stahlblöcke, aus denen dünne Bleche gewalzt werden. Sie richten die Fertigungsanlagen ein, montieren Walzen und andere Umformwerkzeuge und überwachen und steuern den zum Teil schrittweise erfolgenden Umformungsvorgang.

Ihre Aufgaben:

  • Sie erfassen Betriebsdaten zur Prozesssteuerung und werten diese aus.
  • Sie erkennen Störungen im Produktionsablauf und ergreifen Maßnahmen zu deren Beseitigung.
  • Sie rüsten die Maschinen und Anlagen bei Produktionswechsel um und nehmen die Produktionsanlagen wieder in Betrieb.
  • Sie führen notwendige Instandhaltungs- und Wartungsmaßnahmen durch.
  • Sie wenden Maßnahmen der Qualitätssicherung an.
  • Sie transportieren, sichern, und lagern Materialien, Betriebsmittel und Produktionserzeugnisse

Ihr Profil:

  • Guter Haupt- oder Realschulabschluss
  • Gute Leistungen in mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern

Einsatzort: Hamm ǀ Nordrhein-Westfalen

Art der Ausbildung: Technische Ausbildung

Ausbildungsberuf: Verfahrenstechnologe (w/m/d)

Erforderlicher Schulabschluss: Hauptschule

Ausbildungsbeginn: 01.08.2020

Bewerbungsfrist: 01.07.2020

Sie sind engagiert und wissbegierig und freuen sich darauf, mit Energie und Neugier in jeden neuen Tag zu starten. Legen Sie bei uns den Grundstein für ein erfolgreiches Berufsleben.

Ihre Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten:

  • Aussagekräftiges Bewerbungsanschreiben, in dem Sie uns mitteilen,

    • Wer Sie sind
    • Warum Sie sich für die ausgeschriebene Stelle interessieren
    • Welche Talente und Qualifikationen Sie für die ausgeschriebene Stelle mitbringen

  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Relevante Arbeits- und Praktikumszeugnisse (wenn vorhanden)
  • Kopien der letzten 3 Schulzeugnisse 

Bitte bewerben Sie sich per E-Mail und achten Sie bitte darauf, dass die mitgeschickten Anhänge in einer PDF-Datei zusammengefasst sind und diese nicht größer als 10 MB ist.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

de/jobs-karriere/schueler/ausbildungsplaetze.html?type=900

Ansprechpartner

Stefan Hiepler

Personalwesen
Mannesmann Line Pipe GmbH

stefan.hiepler@mannesmann.com

T: 02381 420-634

© Salzgitter AG
Back to top.