Ausbildung zum Elektroniker/in für Automatisierungstechnik (w/m/d)

Ausbildung

Die Firma Mannesmannröhren-Werk GmbH hat mit Ausbildungsbeginn 2023 Ausbildungsstellen als Elektroniker/Elektronikerinnen für Automatisierungstechnik anzubieten.

Elektroniker/Elektronikerinnen für Automatisierungstechnik implementieren Automatisierungslösungen und halten sie in Stand. Typische Einsatzgebiete/Handlungsfelder sind zum Beispiel Fertigungs- und Produktionsautomation, Verfahrens- und Prozessautomation, Netzautomation, Verkehrsleitsysteme, Gebäudeautomation.

Berufsschule: BSZ für Wirtschaft und Technik Riesa

Ihre Aufgaben

  • Analyse von Funktionszusammenhängen und Prozessabläufen
  • Entwurf von Änderungen und Erweiterungen von mechatronischen und Automatisierungssystemen
  • Installation und Parametrieren pneumatischer oder hydraulischer sowie elektrischer Antriebe und Frequenzumrichter
  • Installation, Konfiguration und Justage von Sensorsystemen, Baugruppen elektrischer Steuerungs-und Regelungstechnik sowie elektropneumatischer/hydraulischer Steuerungen, Programmierung von Automatisierungsgeräten, Optimierung von Regelkreisen u.a.
  • Wichtig: die Praxis erfolgt in Anlehnung an die Produktionsabläufe in Schichtarbeit

Ihr Profil

  • Guter Hauptschulabschluss
  • Technisches Verständnis
  • Fähigkeit zur Zusammenarbeit
  • Denken in Zusammenhängen
  • Selbständiges Arbeiten
  • Grundlagen der englischen Sprache
  • Mathematisch-logisches Verständnis
  • Physikalisches- und chemisches Verständnis
  • Einsatzort: Zeithain ǀ Sachsen
  • Art der Ausbildung: Technische Ausbildung
  • Ausbildungsberuf: Elektroniker (w/m/d) für Automatisierungstechnik
  • Erforderlicher Schulabschluss: Hauptschule
  • Ausbildungsbeginn: 21.08.23
  • Bewerbungsfrist: 28.02.23

Sind Sie interessiert? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Die durchschnittliche Bewerbungsdauer beträgt weniger als 10 Minuten.

Tipp fürs Bewerbungsformular:
Laden Sie nach der Registrierung zuerst Ihren Lebenslauf hoch. Dann werden die Formularfelder vom System vorausgefüllt und Sie müssen nur noch kontrollieren und ggf. ergänzen.


Zurück zur Listenansicht Angebot als PDF herunterladen Auf Xing teilen Auf Twitter teilen Empfehlen

Ansprechpartnerin

Susann Scholze

Personalabteilung
Mannesmannröhren-Werk GmbH

T: +49 3525 79-2230