Ausbildung zum Industriekaufmann - Start 2022 (w/m/d)

Ausbildung

Industriekaufleute sind für den Einkauf und Verkauf zuständig. Die Berufsausbildung vermittelt die folgenden Kenntnisse und Fertigkeiten: Materialwirtschaft, Einkauf, Organisation, Rechnungsprüfung, Personalverwaltung, Lohn- und Gehaltsabrechnung.

Deine Aufgaben

  • Einkauf von Materialien
  • Buchhaltung
  • Personalverwaltung
  • Produktions- und Materialwirtschaft
  • Personal- und Absatzwirtschaft
  • Buchhaltung, Kostenrechnung

Dein Profil

  • Sehr guter Realschulabschluss oder Abitur
  • Gutes Allgemeinwissen
  • Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative
  • Organisationstalent
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Eine vielseitige, interessante und praxisbezogene Ausbildung in einem international tätigen und zukunftsorientierten Unternehmen
  • Erfahrene und engagierte Ausbilder/innen und Ausbildungsbeauftragte, die Sie individuell in Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung begleiten
  • Gute Übernahmechancen nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung sowie vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine moderne und mitarbeiterorientierte Firmenkultur mit familiärer Arbeitsatmosphäre
  • Attraktive Konditionen (z.B. 35-Stunden-Woche, 30 Tage Urlaub/Jahr, überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung und Sozialleistungen wie Gesundheitsförderung und Sportangebote)
  • Einsatzort: Salzgitter ǀ Niedersachsen
  • Art der Ausbildung: Kaufmännische Ausbildung
  • Ausbildungsberuf: Industriekaufmann (w/m/d)
  • Erforderlicher Schulabschluss: Realschule
  • Ausbildungsbeginn: 01.09.22

Sind Sie interessiert? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre.

Online bewerben
Zurück zur Listenansicht Angebot als PDF herunterladen Auf Xing teilen Auf Twitter teilen Empfehlen

Ansprechpartner

Simone Segger

Bewerbermanagement
Salzgitter Flachstahl GmbH

T: 05341 21-5370