Leiter der Gruppe Labor für Immissionsschutz (w/m/d)

Professional

Sie wollen Ihre Fähigkeiten in den Dienst der größten Transformation stellen, die der Industriestandort Deutschland in diesem Jahrhundert leisten wird? Werden Sie Teil unseres Großprojektes SALCOS®, mit dem wir Stahl CO2-arm produzieren werden und gestalten Sie dadurch eine nachhaltige Zukunft aktiv mit. Im Rahmen dieses Zukunftsprojekts suchen wir für unser integriertes Hüttenwerk am Standort Salzgitter einen Leiter der Gruppe Labor für Immissionsschutz (w/m/d), der Lust hat, diese Transformation mitzugestalten.

Ihre Aufgaben

  • Sie koordinieren gesetzlich geforderte immissionsschutzrechtliche Überwachungen, Messungen und Gutachten, im Wesentlichen bezogen auf Geräusch- und Luftemissionen
  • Sie bearbeiten gesetzlich geforderte umweltrelevante Berichtspflichten(z. B. 11. BImSchV, 13. BImSchV, § 31 BImSchG, PRTR)
  • Sie bearbeiten naturschutzrechtliche Fragestellungen
  • Sie koordinieren die Rufbereitschaft zum Freimessen von Anlagen, Rohrleitungen, Behältern und engen Räumen sowie Teilnahme an der Rufbereitschaft
  • Sie erhalten die Laborakkreditierung gemäß DIN EN ISO 17025 aufrecht
  • Sie bereiten behördliche Inspektionen vor, begleiten diese und bereiten sie nach  
  • Sie kommunizieren mit internen und externen Schnittstellen wie z. B. Betrieben, Behörden und Fachgutachtern im Immissionsschutz
  • Sie stellen betriebliche Dokumentationspflichten sicher

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium (Diplom/Master) der Fachrichtung Umwelttechnik, Ökologie oder Umweltschutz
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung oder Ausbildung in einem Labor
  • Übergreifende Kenntnisse im Berufsfeld Umweltschutz
  • Fundierte Kenntnisse im Umweltrecht sowie sicherer Umgang mit den Normanforderungen DIN EN ISO 14001 oder DIN EN ISO 17025
  • Technisches Verständnis für Anlagen- und Funktionsprozesse
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit z.B. Behörden oder Gutachtern in schriftlicher und mündlicher Form

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielen interessanten Einblicken in die Welt von Stahl und Technologie, eine attraktive Vergütung und andere interessante Arbeitgeberleistungen
  • Mit uns können Sie Ihre persönlichen und fachlichen Kompetenzen im Rahmen unseres umfassenden Seminarprogramms weiterentwickeln und ein unternehmensweites Netzwerk aufbauen
  • Einsatzort: Salzgitter ǀ Niedersachsen

Konnten wir Sie mit dieser Stellenbeschreibung neugierig machen?

Wenn ja, dann bewerben Sie sich am besten gleich bei uns mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (ab Abiturzeugnis/Hochschulzulassung, bitte alle Zeugnisse und Bescheinigungen in einem PDF-Dokument zusammenfassen) inkl. Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!


Zurück zur Listenansicht Angebot als PDF herunterladen Auf Xing teilen Auf Twitter teilen

Ansprechpartner

Caroline Gose

Abteilung Führungskräfte und Personalentwicklung
Salzgitter Flachstahl GmbH

T: 05341 21-3179