Meister / Stahlbearbeitung (w/m/d)

Die DEUMU Deutsche Erz- und Metall-Union GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Salzgitter AG, einem der führenden Stahltechnologie- und Anlagenbau-Konzerne Europas.

Ihre Aufgaben

  • Koordination sämtlicher betrieblicher Belange zur Sicherstellung eines störungsfreien Produktionsablaufs inkl. der Terminsteuerung und der technischen Betreuung aller Produktionsanlagen
  • Durchführung von Prozessanalysen und Umsetzung zur Verbesserung
  • Betreuung der externen Dienstleister
  • Steuerung der internen und externen Disposition
  • Mitwirkung an Projekten
  • Zielorientierte Personalführung inkl. der Schichtplanung
  • Umsetzung und Weiterentwicklung von Standards der Arbeitssicherheit
  • Durchführung von Mitarbeiterschulungen und Unterweisungen, z. B. im Bereich Arbeitssicherheit
  • Erstellen von Arbeits- und Betriebsanweisungen sowie von Gefährdungsbeurteilungen
  • Vertretungsfunktion weiterer Meisterbereiche

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung, Weiterbildung zum Industriemeister, Fachrichtung Metall wünschenswert
  • Erste Erfahrungen und Kenntnisse im Produktionsablauf eines metallverarbeitenden Betriebs sowie Kenntnisse in der Umform-, Brennschneid- und Schweißtechnik
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit gute Problemlösungskompetenz sowie durchsetzungsstarkes Auftreten
  • Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen (Beosys)
  • Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office 365-Anwendungen und grundlegende CAD-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Hohes Qualitäts- und Sicherheitsbewusstsein
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit

Unser Angebot

  • Renommierter Arbeitgeber innerhalb eines erfolgreichen Konzerns
  • Abwechslungsreiche Aufgaben und ein interessantes Arbeitsumfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • Kurze, direkte Entscheidungswege
  • Attraktive Vergütung und Sozialleistungen eines Konzernunternehmens
  • Einsatzort: Salzgitter ǀ Niedersachsen

Konnten wir Sie mit dieser Stellenausschreibung neugierig machen?

Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bitte online über unser Bewerberportal zu.

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Iris Pfeiffer (Tel. 05341/21-8224) gern zur Verfügung.

Die durchschnittliche Bewerbungsdauer beträgt weniger als 10 Minuten.

Tipp fürs Bewerbungsformular:
Laden Sie nach der Registrierung zuerst Ihren Lebenslauf hoch. Dann werden die Formularfelder vom System vorausgefüllt und Sie müssen nur noch kontrollieren und ggf. ergänzen.