Projektingenieur (m/w/d) in einem Stahl-Service-Center

Berufseinstieg

Ihre Aufgaben

  • Als Projektingenieur liegt Ihr Schwerpunkt in der projektbezogen, technischen Modernisierung und Optimierung unseres Betriebs. Sie berichten direkt an die Gesamtbetriebsleitung.
  • Sie übernehmen die fachliche Planung, Koordinierung und Umsetzung von Maschinenbauprojekten von kleineren Optimierungsprojekten bis hin zu vollständigen Modernisierungen und Neuplanungen sowie auch die anschließende betriebliche Optimierungsphase.
  • Ihre Aufgabe besteht in der selbstständigen und ganzheitlichen Projektverantwortung in den wesentlichen Zieldimensionen Zeit, Qualität und Kosten.
  • Sie stimmen sich eng mit der Gesamtbetriebsleitung, der Produktion, der Instandhaltung, weiteren internen Abteilungen sowie externen Maschinenbaupartnern und Dienstleistern ab.
  • Neben der Planung, Steuerung und Umsetzung gehören auch die Dokumentation und Nachbetrachtung von Projekten zu Ihren Aufgaben.
  • Daneben unterstützen Sie den Betrieb und unsere integrierten Qualitätsmanagementsysteme als Allrounder durch Anwendung und Optimierung von Methoden und Core-Tools aus den Bereichen QM, Arbeitsschutz, LEAN und Agile, z.B.: FMEA, PLP, Prozessfähigkeitsanalysen, Gefährdungsbeurteilungen, Messmittelmanagement, Shopfloormanagement, SCRUM.
  • Weitere Aufgaben können in der Begleitung von Digitalisierungsprojekten z.B. bei der Einführung von neuen ERP- und MES-Lösungen liegen.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Ingenieurstudium (min. Bachelor) z.B. im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik etc. oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Ferner verfügen Sie idealer Weise über fundiertes Knowhow im Projektmanagement von Maschinenbauprojekten, gepaart mit guten Grundkenntnissen in der Maschinenbau- und Automatisierungstechnik und im Industrial Engineering.
  • Relevante berufspraktische Erfahrungen in der Realisierung von Maschinenbauprojekten sind von Vorteil.
  • Grundlegende Fach- und Methodenkompetenzen in einigen der folgenden Bereiche sind gewünscht: QM (ISO 9001 und IATF 16949), Arbeitsschutz, LEAN, Agile und Kenntnisse in den o.g. Core-Tools.
  • Sie arbeiten ausgesprochen eigenständig, verantwortungsbewusst, analytisch, planvoll sowie strukturiert und sind dabei in der Lage Ihre Agenda selbst sinnvoll zu organisieren.
  • Kommunikationsstärke zeichnet Sie ebenso aus, wie ein hohes Maß an Eigeninitiative, Lernbereitschaft und Innovationsgeist.
  • Neben sicheren Kenntnissen im Umgang mit den wesentlichen Officeanwendungen beherrschen Sie auch gängige CAD-Programme und können technische Zeichnungen anfertigen.

Unser Angebot

  • vielseitige und interessante Aufgaben in einem innovativen Umfeld
  • angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Bonus- und Jahressonderzahlung 
  • 30 Tage Urlaub
  • Sozialleistungen (u.a. Berufsunfähigkeits- und Unfallversicherung, Entgeltumwandlung)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • Teilnahme am Rabattportal für Mitarbeitende der Salzgitter AG
  • Einsatzort: Schwerte ǀ Nordrhein-Westfalen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die durchschnittliche Bewerbungsdauer beträgt weniger als 10 Minuten.

Tipp fürs Bewerbungsformular:
Laden Sie nach der Registrierung zuerst Ihren Lebenslauf hoch. Dann werden die Formularfelder vom System vorausgefüllt und Sie müssen nur noch kontrollieren und ggf. ergänzen.


Zurück zur Listenansicht Angebot als PDF herunterladen Auf Xing teilen Auf Twitter teilen Empfehlen

Ansprechpartner

Nina Freund

Personal / Unternehmensorganisation
Salzgitter Mannesmann Stahlservice GmbH

T: +49 2304 944-109