Referent Klimaschutz und Energieeffizienz (w/m/d)

Berufseinstieg

Im Bereich Umweltschutz- und Energiepolitik der Salzgitter AG suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum schnellstmöglichen Zeitpunkt Sie als Referent Klimaschutz und Energieeffizienz (w/m/d).

Ihre Aufgaben

  • Sie bringen die Energieeffizienz in der Salzgitter AG voran, indem Sie eigenständig das konzerninterne Energieexperten-Netzwerk „Konzernforum Energiemanagement“ koordinieren und inhaltlich ausrichten
  • Bei der Steigerung der Energieeffizienz und des Klimaschutzes sind Sie konzernweiter Ansprechpartner für das Einwerben von Fördermitteln
  • Sie wirken mit bei Konzeption und Nachverfolgung des Minderungspfades für Treibhausgasemissionen der Salzgitter AG
  • Sie vertreten den Konzern in der Verbändearbeit zu verschiedenen klima-, energie- und umweltpolitischen Fragestellungen und wirken bei der Interessenvertretung gegenüber Politik und Verwaltung mit.
  • Sie bringen Ihre Expertise bei der Erstellung unterschiedlicher Berichtsformate ein, beispielsweise in der Nichtfinanziellen Berichterstattung des Salzgitter-Konzerns

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikation/Erfahrungen vorzugsweise im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Umweltschutz oder Naturwissenschaften
  • Idealerweise mindestens drei Jahre Berufserfahrung
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis für Anlagen und Produktionsprozesse
  • Motivation zum Arbeiten in interdisziplinären Arbeitsumfeldern
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbstständigkeit, Flexibilität und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Gute MS-Office-Kenntnisse, grundlegende SAP-Kenntnisse wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit interessanten Aufgaben in einem sympathischen und professionellen Team. 
  • Bei Ihrer Zusammenarbeit mit Konzerngesellschaften aus den unterschiedlichsten Geschäftsbereichen erleben Sie interessante Einblicke in die Welt von Stahl und Technologie. 
  • Ein attraktives Vergütungsmodell, flexible Arbeitszeiten sowie vielfältige Arbeitgeberleistungen runden das Angebot an Ihrem neuen Arbeitsplatz ab.
  • Einsatzort: Salzgitter ǀ Niedersachsen

Konnten wir Sie mit dieser Stellenbeschreibung neugierig machen?

Wenn ja, dann bewerben Sie sich am besten gleich bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen.

Die durchschnittliche Bewerbungsdauer beträgt weniger als 10 Minuten.

Tipp fürs Bewerbungsformular:
Laden Sie nach der Registrierung zuerst Ihren Lebenslauf hoch. Dann werden die Formularfelder vom System vorausgefüllt und Sie müssen nur noch kontrollieren und ggf. ergänzen.


Zurück zur Listenansicht Angebot als PDF herunterladen Auf Xing teilen Auf Twitter teilen Empfehlen

Ansprechpartner

Frank Gießelmann

Abteilung Führungskräfte
Salzgitter AG

T: +49 5341 21-3528