Risikomanager (w/m/d) im Großprojekt für CO2-arme Stahlproduktion (SALCOS)

Professional

Professionelles Projektmanagement auf höchstem Niveau ist Ihre Welt? Sie wollen Ihre Fähigkeiten in den Dienst der größten Transformation stellen, die der Industriestandort Deutschland in diesem Jahrhundert leisten wird? Werden Sie Teil unseres Großprojektes SALCOS©, mit dem wir Stahl CO2-arm produzieren werden, und gestalten Sie dadurch eine nachhaltige Zukunft aktiv mit.

Bei der Salzgitter AG arbeiten Sie mit authentischen Persönlichkeiten, die eines gemeinsam haben: Leidenschaft für Technik und Offenheit für die anstehende Veränderung. Leben Sie Ihre Leidenschaft für Projektmanagement in unserem SALCOS©-Projekt aus, bei dem Sie im Hintergrund für die reibungslose Durchführung unserer Technologieprojekte sorgen, auf allen Ebenen kommunizieren, die Fäden ziehen und planen, was das Zeug hält.

Wir suchen für unser Großprojekt SALCOS© Mitarbeitende, die mit ihrer Persönlichkeit, ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten unsere agilen und interdisziplinären Teams noch besser machen. Werden Sie Teil unseres Teams und verändern Sie die Welt aktiv.

Starten Sie mit uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Risikomanager (w/m/d) im Großprojekt für CO2-arme Stahlproduktion (SALCOS©)

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten den Aufbau und die Weiterentwicklung des Risikomanagements. Dies beinhaltet insbesondere die Identifikation, Analyse, Bewertung und Steuerung der strategischen und operativen Chancen und Risiken.
  • Sie unterstützen den Aufbau und das Partnermanagement bezogen auf unsere strategischen Partner, Kunden und Lieferanten.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört auch die Weiterentwicklung von Methoden und Tools sowie die Implementierung und Pflege von Richtlinien, Prozessen und Dokumentationen. 
  • Sie übernehmen die fachliche Führung und sind zentraler Ansprechpartner bezüglich aller Risikomanagementthemen innerhalb des Projekts.
  • Ihre Stärken bringen Sie in der regelmäßigen Berichterstattung des Bereichs Risikomanagement an das SALCOS© -Projektteam und den Vorstand ein.
  • Sie unterstützen die Fachbereiche aktiv bei der Konzeption und Umsetzung risikomitigierender Maßnahmen.
  • Sie sind bereit in übergreifenden Projekten des Bereichs mitzuarbeiten.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens oder der Wirtschaftswissenschaften, idealerweise sind Sie Wirtschaftsingenieur.
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung, davon ein wesentlicher Teil im Bereich Risikomanagement in einem international tätigen Unternehmen und/ oder in einer Unternehmensberatung.
  • Ein hohes Interesse an der Entwicklung und Beschreibung von Prozessen, Methoden und Verfahren im Risikomanagement zeichnet Sie aus.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. 
  • Zu Ihren Stärken gehören eine ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie Konfliktfähigkeit und ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit. 
  • Analytische und konzeptionelle Fertigkeiten mit der Fähigkeit zu einer sorgfältigen und ergebnisorientierten Arbeitsweise bezeichnen Sie als Ihre prägenden Merkmale.

Unser Angebot

  • Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit interessanten Aufgaben in einem sympathischen und professionellen Team. 
  • Bei Ihrer Zusammenarbeit mit Konzerngesellschaften aus den unterschiedlichsten Geschäftsbereichen erleben Sie interessante Einblicke in die Welt von Stahl und Technologie. 
  • Ein attraktives Vergütungsmodell, flexible Arbeitszeiten sowie vielfältige Arbeitgeberleistungen runden das Angebot an Ihrem neuen Arbeitsplatz ab. 
  • Interessiert? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-Bewerbungsportal. 
  • Einsatzort: Salzgitter ǀ Niedersachsen

Konnten wir Sie mit dieser Stellenbeschreibung neugierig machen?

Wenn ja, dann bewerben Sie sich am besten gleich bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen.

Die durchschnittliche Bewerbungsdauer beträgt weniger als 10 Minuten.

Tipp fürs Bewerbungsformular:
Laden Sie nach der Registrierung zuerst Ihren Lebenslauf hoch. Dann werden die Formularfelder vom System vorausgefüllt und Sie müssen nur noch kontrollieren und ggf. ergänzen.


Zurück zur Listenansicht Angebot als PDF herunterladen Auf Xing teilen Auf Twitter teilen

Ansprechpartner

Frank Gießelmann

Abteilung Führungskräfte
Salzgitter AG

T: +49 5341 21-3528