/  /  / IT-Security- und Netzwerkadministrator (m/w/d)

IT-Security- und Netzwerkadministrator (m/w/d)

Dieses Feld benötigt Javascript.

KHS ist ein global agierender Hersteller von Abfüll- und Verpackungsanlagen. Mit ca. 5.000 Mitarbeitern und KHS-Standorten in über 40 Ländern nehmen wir eine führende Stellung in der Branche ein. Dabei stehen Qualität, Kundenorientierung, Nachhaltigkeit und Zuverlässigkeit immer im Fokus – und das seit über 150 Jahren. Dass wir heute so erfolgreich sind, verdanken wir vor allem den Menschen, die bei uns arbeiten. Damit wir auch in Zukunft weltklasse bleiben, brauchen wir immer wieder Verstärkung.

Wir suchen ab sofort für unsere Abteilung "Infrastructure & Communications" innerhalb des Zentralbereichs "Information Technology" am Standort Dortmund einen IT-Security- und Netzwerkadministrator (m/w/d).

 

Ihre Aufgaben:

  • Administration, Verwaltung, Dokumentation und Wartung der Netzwerkkomponenten (LAN, WAN, WLAN, VPN) und -landschaft sowie der Firewall-Systeme
  • Konzeption und Betreuung im Bereich Routing und Switching in einer HPE Aruba-/Juniper-Umgebung
  • Fachliche Abstimmung und Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern
  • Fehleranalyse und -behebung im Bereich 2nd-Level-Support
  • Teilnahme an fachübergreifenden IT-Projekten mit der Möglichkeit der (Teil-)Projektleitung
  • Optimierung und Weiterentwicklung unserer weltweiten IT-Netzwerk-/Security-Landschaft

Ihr Profil:

  • Studienabschluss in (Wirtschafts-)Informatik o. ä. bzw. erfolgreich abgeschlossene IT-technisch orientierte Ausbildung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, optimalerweise in produzierenden Unternehmen
  • Zertifizierungen im Netzwerkumfeld, wie bspw. HPE ACSP oder HPE ACCA/ACMP, von Vorteil
  • Umfangreiche Erfahrung im Management heterogener Netzwerke (LAN, WAN, WLAN, VoIP)
  • Fachkenntnisse im Bereich Firewall (Fortinet, z. B. NSE4-Zertifizierung) sowie Erfahrung mit der HPE Aruba-Produktfamilie wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Routing und internationale Netzwerkkommunikation sowie in Standard-Netzwerkdiensten und -protokollen
  • Praxiserfahrung und Know-how im Bereich Netzwerk-Troubleshooting
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Problemlösungsverständnis sowie ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • Teamfähigkeit und ausgeprägte Einsatzbereitschaft
  • Selbstständige, verantwortungsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise
Einsatzort: Dortmund ǀ Nordrhein-Westfalen

Die durchschnittliche Bewerbungsdauer beträgt weniger als 10 Minuten.

Tipp fürs Bewerbungsformular:
Laden Sie nach der Registrierung zuerst Ihren Lebenslauf hoch. Dann werden die Formularfelder vom System vorausgefüllt und Sie müssen nur noch kontrollieren und ggf. ergänzen.

de/jobs-karriere/stellenangebote.html?type=900

Ansprechpartner

Anna-Maria Fischer

Personalmanagement Mitte
KHS GmbH

T: +49 231 569 1403

© Salzgitter AG
Back to top.