Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essentiell, während andere uns helfen, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Sie können die Cookies für Statistikzwecke per Klick in die Website oder auf „Zustimmen und fortfahren“ akzeptieren oder durch Klick auf „Ablehnen“ deaktivieren.

Nähere Informationen und wie Sie Ihre Entscheidung jederzeit ändern können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Die betreffenden Cookies wurden deaktiviert. Alle bereits gespeicherten Cookies wurden gelöscht.

Ok

 /  /  / Leiter Anlagenerhaltung und Verfahrensentwicklung (w/m/d)

Leiter Anlagenerhaltung und Verfahrensentwicklung (w/m/d)

Dieses Feld benötigt Javascript.

Für den Bereich Anlagenerhaltung/ Verfahrensentwicklung (TGA) innerhalb der Ilsenburger Grobblech GmbH suchen wir einen Leiter (w/m/d).

 

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinarische Leitung der Erhaltung Mechanik, Elektrik und der Medienwirtschaft eines Walzwerkes mit ca. 140 Mitarbeitern, Berichterstattung an die technische Geschäftsführung
  • Effiziente und strategische Instandhaltungsplanung und Sicherstellung der Verfügbarkeit aller Produktions- und Werksanlagen
  • Entwicklung von Konzepten zur präventiven und kontinuierlichen Verbesserung der Anlagenperformance
  • Planung und Leitung von Neu- und Umbaumaßnahmen inklusive Koordination der Gewerke und Fremdfirmen sowie Zusammenarbeit mit dem Einkauf
  • Organisatorische Weiterentwicklung und Effizienzsteigerung der Instandhaltungsprozesse
  • Organisation und Leitung der Werkstätten für die Eigenfertigung und der Aufarbeitung von Anlagenteilen sowie des Magazins für die Absicherung der Verfügbarkeit von Betriebsmitteln und Reserveteilen
  • Organisation und Betreiben der Medienwirtschaft, AwSV-Beauftragter des Werkes
  • Organisation und Realisierung der Energie- und Medienplanung, notwendiger Maßnahmen aus dem Energierecht und der Abrechnung
  • Organisation des Energiemanagements
  • Abteilungsübergreifende interne Kommunikation sowie Zusammenarbeit mit externen Partnern
  • Erarbeiten von Maßnahmen zur Erhöhung der Arbeitssicherheit
  • Überwachung und Einhaltung/Durchführung von Sicherheitsvorschriften, Richtlinien, Anweisungen, Betriebsvereinbarungen, Aufgaben im Rahmen von Zertifizierungen etc.
  • Verantwortung von Kostenplanung, -kontrolle und Budgetierung der Instandhaltung und Medien

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium mit dem Schwerpunkt Maschinenbau, Elektrotechnik/Automation, Industrieöfen/Medientechnik oder Umformtechnik
  • Umfassende Berufs- und Führungserfahrung in der Instandhaltung eines produzierenden Unternehmens im Mehrschichtsystem, idealerweise eines Walzwerkes
  • Praktische Erfahrung bei der Organisationsentwicklung (Schwerpunkt Instandhaltung)
  • Praktische Erfahrung bei der Planung und Durchführung von Instandhaltungs- und Neubauprojekten
  • Selbständige, analytische sowie ergebnisorientierte Denk- und Arbeitsweise
  • Durchsetzungsstärke, Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft auch in Havariefällen
  • Ausgeprägte Entscheidungsfreudigkeit, sicheres Auftreten, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Programmen und SAP, fachspezifische Englischkenntnisse

Unser Angebot:

  • Bei uns erhalten Sie spannende Einblicke in ein stahlverarbeitendes Unternehmen
  • Sie arbeiten in einer Tochtergesellschaft der Salzgitter AG, die zu den führenden Stahltechnologie-Konzernen Europas zählt
  • Wir bieten Ihnen neben einem angenehmen Arbeitsklima eine attraktive Vergütung
Einsatzort: Ilsenburg ǀ Sachsen-Anhalt

Konnten wir Sie mit dieser Stellenbeschreibung neugierig machen?

Wenn ja, dann bewerben Sie sich am besten gleich bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen.

 

Die durchschnittliche Bewerbungsdauer beträgt weniger als 10 Minuten.

Tipp fürs Bewerbungsformular:
Laden Sie nach der Registrierung zuerst Ihren Lebenslauf hoch. Dann werden die Formularfelder vom System vorausgefüllt und Sie müssen nur noch kontrollieren und ggf. ergänzen.

de/jobs-karriere/stellenangebote.html?type=900

Ansprechpartner

Torsten Wolff

Personalreferent
Ilsenburger Grobblech GmbH

T: 039452 85-6949

© Salzgitter AG
Back to top.