Kolleg*in für das Anerkennungsjahr ab 1. März gesucht

Praktikum

Die Abteilung Berufliche Bildung der Salzgitter Flachstahl GmbH sucht zum 01. März 2024 eine*n Kolleg*in für das Anerkennungsjahr in Sozialer Arbeit.

Die Abteilung ist zuständig für ca. 500 Auszubildende in den Bereichen Metall-, Elektro- und kaufmännische Ausbildung.

Die sozialpädagogische Betreuung unterstützt die Auszubildenden in allen Fragen der betrieblichen Sozialarbeit, ist zuständig für Prävention, Durchführung von Projekten und Durchführung des Unterrichts in Wirtschafts- und Sozialkunde.

Die Anerkennungsstelle ist Teil der sozialpädagogischen Betreuung.

Ihre Aufgaben

  • Arbeit mit zur Berufsausbildung beschäftigten Arbeitnehmer*innen
  • Projektmanagement
  • Integration von Geflüchteten
  • Schuldenberatung
  • Präventionsangebote
  • Allgemeine Sozialberatung
  • Betriebliche Sozialarbeit

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder sozialen Arbeit
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Interesse an betrieblicher Sozialarbeit in einem privatwirtschaftlichen Kontext
  • Interesse an der Arbeit mit jungen Erwachsenen
  • Vorkenntnisse in Projektmanagement und betrieblicher Sozialarbeit

Unser Angebot

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem industriellen Zusammenhang
  • selbstständiges Arbeiten bei guter Anleitung
  • Einblicke in alle Bereiche der betrieblichen Sozialarbeit
  • Spielraum für eigene Ideen und Konzepte
  • 35h-Woche in Gleitzeit
  • Homeoffice möglich
  • Einsatzort: Salzgitter ǀ Niedersachsen
  • Zeitraum: 1.3 - 31.8.24 oder 1.3. - 28.2.2025
  • Art der Beschäftigung: Praktikum
  • Betreuer/in im Fachbereich: Hr. Vossler, Tel.: 0151-16824517, email: vossler.p@salzgitter-ag.de
Online bewerben