Praktikant/Werkstudent im Bereich Human Resources (m/w/d)

Praktikum

KHS ist ein global agierender Hersteller von Abfüll- und Verpackungsanlagen. Mit ca. 5.000 Mitarbeitern und KHS-Standorten in über 40 Ländern nehmen wir eine führende Stellung in der Branche ein. Dabei stehen Qualität, Kundenorientierung, Nachhaltigkeit und Zuverlässigkeit immer im Fokus – und das seit über 150 Jahren. Dass wir heute so erfolgreich sind, verdanken wir vor allem den Menschen, die bei uns arbeiten. Damit wir auch in Zukunft weltklasse bleiben, brauchen wir immer wieder Verstärkung.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort Bad Kreuznach einen Praktikanten oder einen Werkstudenten im Bereich Human Resources (m/w/d). Umfang Praktikum: 35 Std./Woche, Zeitraum: 3-6 Monate. Übernahmemöglichkeit als Werkstudent (m/w/d) danach möglich. Umfang Werkstudent (m/w/d): 15-19 Std./Woche.

Deine Aufgaben

  • Unterstützung in verschiedenen Themen und Prozessen, z.B. Recruiting, Mitarbeiterbindung, Leiharbeit und Arbeitszeitmanagement
  • Übernahme von administrativen Tätigkeiten, wie z.B. Erstellung von Verträgen, Zeugnissen und Checklisten
  • Kennenlernen der ganzheitlichen Personalbetreuung vom Eintritt bis zum Austritt von Mitarbeitenden

Dein Profil

  • Begonnenes Hochschulstudium im Bereich BWL, Wirtschaftspsychologie oder ein vergleichbarer Studiengang mit Schwerpunkt Personalmanagement
  • Erste praktische Erfahrungen in der Personalarbeit von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse von MS Office
  • Zuverlässigkeit, Strukturiertheit und Eigenverantwortung 
  • Kommunikations- und Organisationsfähigkeit

Unser Angebot

  • Große Lernchancen in einem dynamischen, internationalen Umfeld 
  • Hoher Grad an (Eigen-)Verantwortung und verantwortungsvolle Betreuung und Einarbeitung 
  • Zeitraum Praktikum: entsprechend den Anforderungen der Hochschule, vorzugsweise 3-6 Monate.
  • Übernahmemöglichkeit als Werkstudent (m/w/d) nach einem Praktikum
  • Einsatzort: Bad Kreuznach ǀ Rheinland-Pfalz
  • Art der Beschäftigung: Werkstudentische Tätigkeit
  • Betreuer/in im Fachbereich: Kolleginnen und Kollegen unterstützen Sie bei Einarbeitung und Durchführung

Die durchschnittliche Bewerbungsdauer beträgt weniger als 10 Minuten.

Tipp fürs Bewerbungsformular:
Laden Sie nach der Registrierung zuerst Ihren Lebenslauf hoch. Dann werden die Formularfelder vom System vorausgefüllt und Sie müssen nur noch kontrollieren und ggf. ergänzen.