Studenten (w/m/d) für die Prozessoptimierung im Kaltwalzwerk

An unserer Tandemstraße werden jährlich etwa 1,5 Millionen Tonnen Stahl auf die Endkundendicke gewalzt. Zur Optimierung des Prozesses und des Kaltwalzaggregates suchen wir einen engagierten und motivierten Studenten (w/m/d) am Standort Salzgitter.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Prozessteams der Tandemstraße bei der Optimierung des Kaltwalzaggregates
  • Planen und Begleiten und Durchführen von Vermessungstätigkeiten an der Anlage mit externen Dienstleistern
  • Bestimmung der Ist-Situation von Komponenten in einem Kaltwalzaggregat
  • Berechnung von speziellen Produkteigenschaften in Folge des Abgleiches zwischen der Ist- und der Soll-Situation
  • Ableiten von einzuhaltenden Prozessparametern aus den vorgenommenen Berechnungen

Ihr Profil

  • Natur- oder ingenieurwissenschaftliches Studium
  • Kenntnisse der Umformtechnik sind von Vorteil
  • hohes Maß an Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sicheres Auftreten
  • sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Programmierkenntnisse sind von Vorteil
  • sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Einsatzort: Salzgitter ǀ Niedersachsen
  • Zeitraum: nach Absprache; mind. 4 Monate
  • Art der Beschäftigung: Abschlussarbeit, Praktikum, Studienarbeit
  • Betreuer/in im Fachbereich: Herr Steinhauer, Tel. 05341 21-7496
Online bewerben
Zurück zur Listenansicht Angebot als PDF herunterladen Auf Xing teilen Auf Twitter teilen Empfehlen

Ansprechpartner

Kerstin Fischer

Praktikantenmanagement
Salzgitter Flachstahl GmbH

praktikum@salzgitter-ag.de

T: 05341 21-5654