Werkstudent (m/w/d) für den Bereich Entwicklung

Praktikum

KHS ist ein global agierender Hersteller von Abfüll- und Verpackungsanlagen. Mit ca. 5.000 Mitarbeitern und KHS-Standorten in über 40 Ländern nehmen wir eine führende Stellung in der Branche ein. Dabei stehen Qualität, Kundenorientierung, Nachhaltigkeit und Zuverlässigkeit immer im Fokus – und das seit über 150 Jahren. Dass wir heute so erfolgreich sind, verdanken wir vor allem den Menschen, die bei uns arbeiten. Damit wir auch in Zukunft weltklasse bleiben, brauchen wir immer wieder Verstärkung.

Ab sofort suchen wir für unseren Standort Dortmund einen Werkstudenten (m/w/d) für den Bereich Entwicklung. Umfang: 15-19 Std./Woche.

Deine Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Erstellung von Konzepten, Erarbeitung von Standards und Vorlagen für Entwicklungsprojekte, sowie Unterstützung bei der Erarbeitung und Umsetzung der Entwicklungsstrategie
  • Vorbereitung von Workshops zur kreativen Ideengenerierung
  •  Aufbereitung & Analyse von Daten und Kennzahlen
  • Je nach Qualifikation und Interesse besteht die Möglichkeit bei Entwicklungen zu unterstützen

Dein Profil

  • Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbarer Studiengang
  • Gutes technisches Verständnis
  • Begeisterung für analytische und konzeptionelle Arbeit
  • Routinierter Umgang mit MS-Office
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  •  Hohe Eigenständigkeit und Interesse an projektorientierter Zusammenarbeit
  • Einsatzort: Dortmund ǀ Nordrhein-Westfalen
  • Art der Beschäftigung: Werkstudentische Tätigkeit

Die durchschnittliche Bewerbungsdauer beträgt weniger als 10 Minuten.

Tipp fürs Bewerbungsformular:
Laden Sie nach der Registrierung zuerst Ihren Lebenslauf hoch. Dann werden die Formularfelder vom System vorausgefüllt und Sie müssen nur noch kontrollieren und ggf. ergänzen.


Zurück zur Listenansicht Angebot als PDF herunterladen Auf Xing teilen Auf Twitter teilen

Ansprechpartner

Hannah Reinz

Personalmanagement Mitte
KHS GmbH

T: +49 231 569 1957

Hannah Reinz