Diese Website verwendet Cookies für Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ich habe verstanden.

Mehr zum Datenschutz.

 /  /  /  / Informatik in der Stahlindustrie

Aufbau eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Dieses Feld benötigt Javascript.

Für den Aufbau eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements bei der VPS (Verkehrsbetriebe Peine-Salzgitter GmbH) am Standort Salzgitter suchen wir für ein Praxissemester einen Studenten (w/m) aus dem Studiengang Gesundheitsmanagement oder vergleichbares.

Ihre Aufgaben:

  • Analyse von internen und externen Daten und Kennziffern, Beschreibung des Ist-Zustands
  • Ableiten von verhaltens- und verhältnispräventiven Maßnahmen sowie Interventionsplanung
  • Aufbau von Strukturen
  • Implementation und Durchführung erster Maßnahmen

Ihr Profil:

  • Mindestens abgeschlossenes viertes Semester der Studiengänge Gesundheitsmanagement, Gesundheitsförderung, Management im Gesundheitswesen oder vergleichbar
  • Eigenständiges und selbstverantwortliches Arbeiten

Unser Angebot:

  • Wir bieten einen praxisnahen Einblick in den betrieblichen Alltag eine Logistikdienstlers.
  • Sie erhalten umfassende Unterstützung und Kontakte zu allen relevanten Akteuren des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in einem Großkonzern, wie z.B. Arbeitsmedizin, Stabsstelle Gesundheitsmanagement, Personalabteilung, Arbeitssicherheit usw.
  • Darüber hinaus arbeiten Sie mit den relevanten externen Kooperationspartnern wie z.B. Betriebskrankenkasse, Rentenversicherung, Reha-Träger usw. zusammen.

Einsatzort: Salzgitter ǀ Niedersachsen

Zeitraum: möglichst bald

Art der Beschäftigung: Praktikum

Betreuer/in im Fachbereich: Herr Marquardt, 05341 21-6391

Kennziffer: VPS 1/2018

de/jobs-karriere/studenten/praktikum-abschlussarbeit.html?type=900

Ansprechpartner

Simone Hoffmann

Personal- und Sozialwirtschaft
Verkehrsbetriebe Peine-Salzgitter GmbH
Am Hillenholz 28
38229 Salzgitter

simone.hoffmann@vps-bahn.de

T: 05341 21-6833

© Salzgitter AG
Back to top.