Diese Website verwendet Cookies für Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ich habe verstanden.

Mehr zum Datenschutz.

 /  /  /  / Bachelorarbeit / Masterarbeit / Abschlussarbeit: Gießspiegelregelung der Stranggießanlagen

Bachelorarbeit / Masterarbeit / Abschlussarbeit: Gießspiegelregelung der Stranggießanlagen

Dieses Feld benötigt Javascript.

Prozessoptimierung der Stahlerzeugung durch Anpassung der Gießspiegelregelung in den Stranggießanlagen.

Der Stranggießprozess ist ein kontinuierlicher Prozess, bei dem flüssige Stahlschmelze nach Behandlung in der Sekundärmetallurgie zu festem Stahl erstarrt. Die Stranggießkokille ist für den Prozess von besonderer Wichtigkeit, da in diesem Bereich die Oberflächenqualität des Produktes gebildet wird. Die Kokille dient zur Formgebung und als Primärkühlzone zur Ausbildung einer Strangschale und somit ist eine genaue Einstellung der selbigen für einen reibungslosen Prozessablauf von entscheidender Rolle.

Ein wesentlicher Bestandteil beim Stranggießen ist die Regelung des Stahlbadspiegels.  Der Zulauf in die Kokille wird über einen elektromechanischen Stopfen geregelt und für die Qualität des Produktes in gewissen Grenzen gehalten. Durch Veränderungen des Prozesses, wie zum Beispiel der Gießgeschwindigkeit oder der Kokillenbreite, muss die Regelung dynamisch und hochflexibel sein und sich den Gegebenheiten anpassen. 

Dieser Prozess soll über Aufnahme der aktuellen Situation (Gießparameter, Regelstrecken, SPS-Programm) analysiert und im weiteren Verlauf optimiert werden.

Ihr Profil:

  • Ingenieurwissenschaftliches Studium, idealerweise Elektrotechnik oder Informatik
  • Hohes Interesse an Regelungstechnik
  • Umfassende Programmierkenntnisse (Matlab, Simulink)
  • Idealerweise Programmierkenntnisse in STEP 7
  • Selbständige, zielorientierte Arbeitsweise sowie eigeninitiatives Handeln

Einsatzort: Salzgitter ǀ Niedersachsen

Zeitraum: nach Absprache sofort

Art der Beschäftigung: Abschlussarbeit

Betreuer/in im Fachbereich: Herr Kühn, Tel.: 05341-217401

Kennziffer: SZFG TS 1/2019

Interessiert? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

de/jobs-karriere/studenten/praktikum-abschlussarbeit.html?type=900

Ansprechpartner

Kerstin Fischer

Praktikantenmanagement
Salzgitter Flachstahl GmbH

T: 05341 21-5654

© Salzgitter AG
Back to top.