Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essentiell, während andere uns helfen, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Sie können die Cookies für Statistikzwecke per Klick in die Website oder auf „Zustimmen und fortfahren“ akzeptieren oder durch Klick auf „Ablehnen“ deaktivieren.

Nähere Informationen und wie Sie Ihre Entscheidung jederzeit ändern können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Die betreffenden Cookies wurden deaktiviert. Alle bereits gespeicherten Cookies wurden gelöscht.

Ok

 /  /  /  / Praktikum / Bachelor- / Masterarbeit: Entwicklung von kaltgewalzten Mehrphasenstählen für den Einsatz im Automobilbau

Praktikum / Bachelor- / Masterarbeit: Entwicklung von kaltgewalzten Mehrphasenstählen für den Einsatz im Automobilbau

Dieses Feld benötigt Javascript.

Innerhalb der Abteilung Neue Werkstoffe und Technologien stehen moderne Laboranlagen für umfassende Tests und Versuchsreihen zur Verfügung. Diese beinhalten neben einem breiten Spektrum an Prüftechnik und Charakterisierungsmethoden insbesondere Versuchsanlagen im Pilotmaßstab von Vakuumschmelzmöglichkeiten über Warm- und Kaltwalzen bis hin zur Simulation von Glüh- und Verzinkungsvorgängen am Glühsimulator und Dilatometer.

 

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung eines Themas im Bereich der kaltgewalzten Mehrphasenstähle bei der Entwicklung von neuen Güten bzw. der Optimierung von Güte oder Prozess
  • Unterstützung bei der Durchführung von Laborversuchen entlang der gesamten Prozesskette, der Erzeugung der Schmelze bis zum geglühten Kaltband
  • Schwerpunktmäßig die Durchführung von Glühversuchen am Dilatometer und Glühsimulator
  • Durchführung von Simulationsrechnungen zur Bewertung der Ausscheidungsbildung
  • Zusammenführen und bewerten der Ergebnisse aus chem. Analyse, Einfluss veränderter Prozessparameter, mechanisch-technologischer Prüfung und metallographischer Untersuchungen

Ihr Profil:

  • Mindestens 4. Hochschulsemester im Studiengang Werkstofftechnik, Metallurgie oder Maschinenbau mit entsprechender Vertiefung
  • Sicherer Umgang mit MS-Office

Einsatzort: Salzgitter ǀ Niedersachsen

Zeitraum: ab sofort, max. 6 Monate

Art der Beschäftigung: Abschlussarbeit, Praktikum

Betreuer/in im Fachbereich: Herr Kwiaton, Tel.: 05341 21-3440; Herr Dr. Lesch, Tel.: 05341 21-3266

Kennziffer: SZMF-ESWE

de/jobs-karriere/studenten/praktikum-abschlussarbeit.html?type=900

Ansprechpartner

Melanie Komm

Praktikantenmanagement
Salzgitter Flachstahl GmbH
Eisenhüttenstr. 99
38239 Salzgitter

praktikum@salzgitter-ag.de

T: 05341 21-3197

© Salzgitter AG
Back to top.