Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essentiell, während andere uns helfen, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Sie können die Cookies für Statistikzwecke per Klick in die Website oder auf „Zustimmen und fortfahren“ akzeptieren oder durch Klick auf „Ablehnen“ deaktivieren.

Nähere Informationen und wie Sie Ihre Entscheidung jederzeit ändern können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Die betreffenden Cookies wurden deaktiviert. Alle bereits gespeicherten Cookies wurden gelöscht.

Ok

 /  /  /  / Studienarbeit / Abschlussarbeit: Stahlwerkstoffe bewerten und innovative Verarbeitungsprozesse optimieren

Studienarbeit / Abschlussarbeit: Stahlwerkstoffe bewerten und innovative Verarbeitungsprozesse optimieren

Dieses Feld benötigt Javascript.

In der Abteilung Umformtechnik erfolgt die umformtechnische Beratung der Kunden - vorrangig aus der Automobilindustrie - vor Ort, die Ermittlung verarbeitungsrelevanter Werkstoffkennwerte sowie die Abstimmung zwischen Umformprozess/-verfahren und Werkstoff. Diese Schnittstelle zwischen Werkstoffentwicklung und Verarbeitung beim Kunden bietet, nicht zuletzt durch die Investition in neueste Anlagentechnik (wie z. B. in eine 1000t Try-Out Presse), interessante und herausfordernde Themenbereiche für Sie.

Aufgabenstellung:

  • Durchführung von Umformversuchen zur Werkstoffcharakterisierung inklusive Prozess- und Werkzeuganpassung
  • Entwicklung, Auslegung und Optimierung von Versuchswerkzeugen
  • Bauteilversuche mit unseren Kunden
  • Durchführung von Umformanalysen zur Optimierung des Werkstoffeinsatzes sowie der Umformprozesse
  • Mitwirkung bei der Realisierung von Stahlleichtbaulösungen (Höherfeste Stähle, Tailored Blanks, Warmumformung ...)

Ihr Profil:

  • Studium des Maschinenbaus / der Werkstoffwissenschaften (Uni/ FH) - mindestens im 4. Semester

Einsatzort: Salzgitter ǀ Niedersachsen

Zeitraum: mindestens 2 Monate

Art der Beschäftigung: Abschlussarbeit, Praktikum, Studienarbeit

Betreuer/in im Fachbereich: Herr Dipl.-Ing. Westhäuser, 05341 21-2113; s.westhaeuser@sz.szmf.de

Kennziffer: SZMF-ESAU

Interessiert? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

de/jobs-karriere/studenten/praktikum-abschlussarbeit.html?type=900

Ansprechpartner

Kerstin Fischer

Praktikantenmanagement
Salzgitter Flachstahl GmbH

T: 05341 21-5654

© Salzgitter AG
Back to top.