This Website uses cookies for comfort and statistical issues. By continuing, you agree to the use of cookies. I agree

Read more about data protection

 /  /  /  / Praktikum / Abschlussarbeit: Strömungsoptimierung einer Behandlungskammer zur reaktiven Behandlung von hochfesten Stählen

Praktikum / Abschlussarbeit: Strömungsoptimierung einer Behandlungskammer zur reaktiven Behandlung von hochfesten Stählen

Dieses Feld benötigt Javascript.

Sie betrachten und optimieren das Strömungsverhalten eines Gases in einer Behandlungskammer. Ziel ist es, eine möglichst gleichmäßige Verteilung des neu einströmenden Gases unter Berücksichtigung der vorhandenen, ggf. zu optimierenden Gehäuseform und Gaszufuhr zu erreichen. Dazu wenden Sie Gesetze zur Strömungsdynamik an und führen CFD-Simulationen mit Ansys AIM durch.

Ihr Profil:

  • Masterstudium Naturwissenschaften oder Maschinenbau
  • sichere PC-Anwenderkenntnisse
  • Kenntnisse in Strömungslehre
  • CATIA V5-Kenntnisse von Vorteil
  • CFD-Kenntnis von Vorteil

Einsatzort: Salzgitter ǀ Niedersachsen

Zeitraum: nach Absprache

Art der Beschäftigung: Abschlussarbeit, Praktikum

Betreuer/in im Fachbereich: Herr T. Klinkberg, Tel.: 05341 21 8952

Kennziffer: SZMF/ESO

en/jobs-career/students/internships-complementary-work.html?type=900

Ansprechpartner

Melanie Komm

Praktikantenmanagement
Salzgitter Flachstahl GmbH
Eisenhüttenstr. 99
38239 Salzgitter

praktikum@salzgitter-ag.de

T: 05341 21-3197

Back to top.