Page 19 - Best of 2016 Deutsch
P. 19

erwacht zum Leben, der Motor hämmert, und das Gefährt setzt zum Sprung an, doch die Bremsen vereiteln jeden Ausreißversuch. Jetzt gleicht der Ursus einem in Eisen gelegten Tier, das wütend an seinen Ketten zerrrt.
Immer mehr Menschen erliegen dem Charme alter Traktoren. „Die Zahl der Sammler und Tre en wächst“, sagt Stefan Sievers. Das treibt die Preise in die Höhe. „Ein guter Ursus kostet 20.000 Euro, unrestaurierte Exemplare sind 12.000 bis
Zur Parade aufgestellt: die Sievers und ihre schönsten Trecker
15.000 Euro wert.“ Neben dem Ursus besitzen die Sievers neun meist perfekt restaurierte Trecker-Oldies. Wird der Wartungsaufwand nicht irgendwann zu viel? Für Stefan Sievers, der als Ka- rosseriebauer bei Porsche arbeitet, ist das kein Pro- blem. Er lacht und erzählt: „Einen Allgaier wollten wir mal verkaufen, hatten ihn geputzt und für die Anzeige schon fotogra ert. Dann aber haben wir ihn wieder in die Scheune geschoben.“ Die Sievers und ihre Trecker bleiben unzertrennlich.
Stefan Sievers zündet die Heizlampe für den Ursus-Trecker an. Beim ersten Dreh am Schwungrad zischt weißer Rauch aus dem Glühkopf
LANDMASCHINEN 19
Fotos: Carsten Brand


































































































   17   18   19   20   21