Page 52 - Best of 2016 Deutsch
P. 52

Gemeinsam zum Großau rag
MANNESMANN
DAm Au rag für die Trans-Adria-Pipeline sind viele Salzgitter-Gesellscha en beiteiligt
Europereceivesitsnaturalgas, ie Salzgitter Mannesmann Inter- dor zu schätzen.“ An dem TAP-Au rag making its energy supplies safer, national (SMID) erhielt den sind neben der Salzgitter Mannesmann more  exible and more reliable.
Zuschlag für den Onshore- und International (SMID) und dem Biegewerk
auch O shore-Teil der Trans-Adria-Pipe- auch die Hüttenwerke Krupp Mannes- Project of Common Interest
line (TAP), die ab 2020 Gas aus Aser- baidschan von der griechisch-türkischen Grenze bis nach Italien transportieren soll. Der Au rag für den Onshore-Teil umfasst 270 km Großrohre und 1.559 Rohrbögen mit einer Gesamttonnage von rund 170.000 t, die Order für den 110 km langen O shore-Teil mehr als 71.000 t Großrohre in der Abmessung von 36 Zoll.
Die Rohre werden von EUROPIPE produziert und die Rohrbögen von Salz- gitter Mannesmann Grobblech hergestellt sowie im Rohrbiegewerk in Mülheim (Nordrhein-Westfalen) gebogen. Dort waren seit November 2015 ca. 50 Mitar- beiter rund um die Uhr damit beschä igt, den größten Au rag in der 30-jährigen Geschichte des Unternehmens abzuarbei- ten. Die Produktion der 1.559 Rohrbögen lastet bis Anfang 2017 das Werk aus.
Ein entscheidender Grund für die Vergabe des Au rags war laut Elke Muthmann, Betriebsche n des Rohrbie- gewerkes, „dass wir eine Konzernlösung inklusive Produktion und Koordination anbieten konnten. Das weiß der Kunde gerade bei einem ehrgeizigen Zeitkorri-
natural gas to  ow into Europe’s growing energy markets.
of some m
Eligible p
– Haves two EU
– Contrib and th
– Enhanc diversi 
– Reduc
The ident formalise support f and its im
In doing so, the pipeline will open uptheSouthernGasCorridorat
the heart of the EU’s energy strategy.
Thisnewroutewilladdtothenumber
of different sources from which
Fotos: Udo Bojahr
TAP
Röhrenverladung im Hafen Brake: die „Red Jacket“ vor ihrer ersten EUROPIPE-Fahrt in die Adria
52 GESCHÄFTSBEREICHE
mann in Duisburg (HKM) die SalzgitterThe European Commission, European Parliament and European Council
Mannesmann Grobblech und EUROPIPE
beteiligt. An den Hüttenwerken Krupp have given TAP Project of Common
Mannesmann ist die Salzgitter AG zu Interest (PCI) status under the new guidelines for trans-European energy
30 % über die Mannesmannröhren-Werke
(MRW) beteiligt, an EUROPIPE besitzt infrastructure (TEN-E). Salzgitter 50 % der Anteile.
Verschi  werden die Rohre mit Mas- sengutfrachtern wie der „Red Jacket“, die im norddeutschen Hafen Brake beladen werden. Noch bis Mai 2017 werden regel- mäßig Schi e mit Rohren und Rohrbö- gen den Hafen verlassen. „Ziel sind vier Häfen in Albanien, Griechenland und Italien“, sagt Ste en Hillig von Salzgitter Mannesmann International (SMID), „von
dort werden die Rohre über Land zu den
Teamwork im Biegewerk Mülheim, v. l.: Stephan Puschwadt, Joern Hoppe, Frederik Schröter, Elke Muthmann, Frank Lingnau, Mareike Kirch und Hans-Joachim Völkel
jeweiligen Baustellen gefahren.“ Hillig ist ab Hafenkante Brake für die Transporte zuständig und reist regelmäßig zu den Zielhäfen, um den einwandfreien Zustand der Rohre nach ihrem Zwei-Wochen- Trip durch Atlantik und Mittelmeer zu prüfen. Weil das Coating und die Kanten der Rohrendstücke sehr emp ndlich sind, werden die Schi e zur Sicherheit nur zu jeweils einem Drittel beladen.
Italy
I
Rome
Albania
Tirana
Greece
Athens
Adriatic Sea
Verlauf der Trans-Adria-Pipeline durch Griechen- land, Albanien und die Adria
The big picture


































































































   50   51   52   53   54