Diese Website verwendet Cookies für Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ich habe verstanden.

Mehr zum Datenschutz.

 /  /  / Mannesmann

Geschäftsbereich Mannesmann

Die Gesellschaften des Geschäftsbereichs Mannesmann, die unter der Führungsgesellschaft Mannesmannröhren-Werke GmbH zusammengefasst sind, bieten ihren Kunden ein breites Sortiment an Stahlrohren.

Geschäftsbereich Mannesmann

Im Geschäftsbereich Mannesmann sind die stahlrohrproduzierenden Gesellschaften des Salzgitter-Konzerns zusammengefasst. Kern des Geschäftsbereichs sind die Mannesmannröhren-Werke, die seit dem Jahr 2000 zum Salzgitter-Konzern gehören. Ihre Geschichte reicht bis in das Jahr 1886  zurück, in dem die Brüder Mannesmann das erste nahtlose Stahlrohr der Welt walzten. Seit inzwischen 130 Jahren steht die Marke Mannesmann international synonym für Rohre in höchster Qualität.

Drei Produktsegmente bieten ein breites Spektrum an Rohrprodukten für vielfältige Einsatzzwecke von Einspritzanlagen über Kraftwerke und Kessel bis hin zu großvolumigen Pipelines an.

Die Unternehmen des Produktsegments Leitungsrohre stellen Rohre zum Transport von Medien, vor allem Öl und Gas, her. Hauptelement dieses Bereiches ist die EUROPIPE-Gruppe, ein Joint Venture der Salzgitter AG und der AG der Dillinger Hüttenwerke. EUROPIPE ist Weltmarktführer bei längsnahtgeschweißten Großrohren im Hochqualitätssegment. Sie produziert in einem der leistungsfähigsten Rohrwerke der Welt am Unternehmenssitz in Mülheim an der Ruhr bis zu 1 Mio. t Stahlrohre pro Jahr. Rohre von EUROPIPE Mülheim werden in den technisch anspruchsvollsten Pipelineprojekten der Welt eingesetzt, so beispielsweise in der Langeled Pipeline durch die Nordsee, der Ostseeleitung Nord Stream und in der Trans Adriatic Pipeline.

Weitere Gesellschaften der EUROPIPE-Gruppe sind die beiden US-amerikanischen Unternehmen Berg Steel Pipe Corporation in Panama City, Florida und Berg Spiral Pipe Corporation in Mobile, Alabama. Hier entstehen aus Warmband und Grobblech bis zu 500.000 Tonnen qualitativ hochwertige Pipelinerohre pro Jahr, primär für den amerikanischen Markt.  

Zum Produktsegment Leitungsrohre gehören außerdem die zwei Gesellschaften Mannesmann Line Pipe GmbH mit Standorten in Hamm und Siegen sowie Mannesmann Grossrohr GmbH in Salzgitter. Während die Mannesmann Grossrohr pro Jahr bis zu 200.000 Tonnen spiralnahtgeschweißte Großrohre mit bis zu 24 Zoll Durchmesser für den Leitungsbau produziert, ist die Mannesmann Line Pipe ein international technologisch führender Hersteller von HFI (hochfrequenz-induktiv)-längsnahtgeschweißten Stahlrohren. Mit einem Durchmesser zwischen 4,5 und 24 Zoll werden Stahlrohre von Mannesmann Line Pipe beim Transport und der Verteilung von Gasen, Öl, Wasser und anderen Medien eingesetzt, aber auch als Konstruktionselement im Stahlbau sowie im Maschinen- und Anlagenbau.

Zweites Standbein des Geschäftsbereiches Mannesmann ist das Produktsegment Präzisrohre. Die Mannesmann Precision Tubes Gruppe ist europäischer Marktführer mit Werken in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden sowie Mexiko und verfügt über eine Jahreskapazität von rund 300.000 Tonnen nahtlose und geschweißte Rohre. Präzisrohre – Stahlrohre mit geringerem Durchmesser und einer extrem hohen Abmessungstreue – werden primär im Automobil- und Maschinenbau sowie im Energiebereich eingesetzt und dort beispielsweise in Common-Rail-Einspritzanlagen, Antriebs- und Hydrauliksystemen oder im Kesselbau.

Das Produktportfolio des Geschäftsbereiches Mannesmann wird mit dem Bereich nahtlose Edelstahlrohre komplettiert. Die Mannesmann Stainless Tubes Gruppe produziert an ihren vier Standorten in Deutschland, Frankreich, Italien und den USA ca. 30.000 Tonnen nahtlose Edelstahl- und Nickelbasisrohre im Jahr. Edelstahl hat beispielsweise bei der Korrosions- und Hitzebeständigkeit werkstoffbedingte Vorteile gegenüber normalem Kohlenstoffstahl. Dementsprechend werden die Produkte der Mannesmann Stainless Tubes Gruppe schwerpunktmäßig im Kraftwerksbau sowie in der chemischen und petrochemischen Industrie eingesetzt.

Der Geschäftsbereich verfügt mit der 30-Prozent-Beteiligung an der Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH  – einem hochmodernen Hüttenwerk mit einer Jahreskapazität von mehr als 5 Mio. t Rohstahl in Duisburg – über eine eigene Vormaterialversorgung. Die für die Rohrerzeugung notwendigen Bleche und Stahlbänder werden zum Großteil von den Gesellschaften der Geschäftsbereiche Flachstahl sowie Grobblech / Profilstahl geliefert.

Nur durch die Kontrolle der gesamten Wertschöpfungskette vom Eisen bis zum Rohr kann eine konsistent hohe Qualität sichergestellt werden, die unabdingbare Voraussetzung für die Realisierung der anspruchsvollen Projekte unserer Kunden ist und die seit 130 Jahren mit dem Namen Mannesmann verbunden wird.


Mannesmannröhren-Werke GmbH

Wiesenstraße 36
45473 Mülheim an der Ruhr, Germany
Telefon: +49 208 458-0

EUROPIPE GmbH

Pilgerstraße 2
45473 Mülheim an der Ruhr, Germany
Telefon: +49 208 976-0

Mannesmann Line Pipe GmbH

In der Steinwiese 31
57074 Siegen, Germany
Telefon: +49 271 691-0

Mannesmann Grossrohr GmbH

Gottfried-Linke-Straße 200
38239 Salzgitter, Germany
Telefon: +49 5341 21-6539

Mannesmann Precision Tubes GmbH

Wiesenstraße 36
45473 Mülheim an der Ruhr, Germany
Telefon: +49 208 458-0

Mannesmann Stainless Tubes GmbH

Wiesenstraße 36
45473 Mülheim an der Ruhr, Germany
Telefon: +49 208 458-0

HKM Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH

Ehinger Straße 200
47259 Duisburg, Germany
Telefon: +49 203 999-01

Borusan Mannesmann Boru Yatirim Holding A.S.

Meclisi Mebusan cad. No.35
Salipazari
34427 Istanbul, Türkei
Telefon: +90 212 251 3410

Lesen Sie die Online-Quartalsmitteilung 9 Monate 2017 » mehr erfahren

Lesen Sie den Online-Geschäftsbericht 2016 » mehr erfahren

Die Salzgitter Mannesmann Renewables ist Ihr Partner bei Bauvorhaben im Bereich der erneuerbaren Energieerzeugung » mehr erfahren

Die Salzgitter AG präsentiert innovative Ideen, Lösungen und Anwendungen für die Automobilindustrie » mehr erfahren

stahl-blog.de | Viele interessante Beiträge zum Werkstoff Stahl können Sie im Portal des Stahl-Zentrums lesen. » mehr erfahren

© Salzgitter AG
Back to top.