Page 12 - Stil 02 2017
P. 12

Herausforderungen und Risiken
So o ensichtlich die Vorteile der digitalen industriellen Revolution sind, so viele Aufgaben haben Unternehmen und Mitarbeiter bei der Umsetzung zu bewältigen
Die Sicherung der eigenen I Daten gehört zu den
größten Herausforderung in der digitalisierten Industrie. Gleichzeitig scha t sie Arbeitsplätze für quali zierte Mitarbeiter
m Verlauf jeder Revolution kommt der Moment, in dem Verunsicherung, Sorgen, Ängste, aber auch Au ruchstimmung um sich greifen. Während der ersten industriellen
Revolution zögerten zum Beispiel die Weberei- besitzer bei der Anscha ung der neumodischen mechanischen Webstühle, fürchteten die Weber um ihre Arbeitsplätze und bemühten sich die frühen Ingenieure, verbesserte Maschinen zu ent- wickeln. Das wiederholte sich, als Elektri zierung, Massenfertigung und Automatisierung neue In- vestitionen, Mitarbeiterquali kationen und Ma- schinen erforderten. Und so geschieht es auch jetzt im Zuge der vierten industriellen Revolution –
der alles durchdringenden Digitalisierung.
Für Unternehmen und Industrie
Mehr noch als in den Entwicklungsschüben zuvor stehen Unternehmen und die Industrie
vor der Aufgabe, Prozesse neu zu gestalten, und Mitarbeiter vor der Herausforderung, sich den Veränderungen ihrer Arbeitswelt anzupassen. Produktionssteuerung, Qualitätssicherung, Logis- tik, Lagerverwaltung und die Personensicherheit sind nur einige Beispiele für die Produktions- und Arbeitsfelder, die sich grundlegend wandeln wer- den. Neu sind aber auch die Risiken, die mit der Digitalisierung einhergehen.
Allen voran müssen Unternehmen und ganze Branchen eine neue IT-Infrastruktur herstellen. Das geht weit über die Anscha ung von Com- putern und deren Vernetzung hinaus. Die Ent- wicklung sogenannter Cyber-physischer Systeme gehört ebenso dazu: die Zusammenführung der mechanischen Maschinenwelt mit den Sensoren, der Prozesssteuerung und Qualitätsüberwachung der digitalen Welt. Und am Ende hält bei einem hohen Automatisierungsgrad der Lagerarbeiter
12 STIL
Foto: iStock©Baran Özdemir


































































































   10   11   12   13   14