Studenten (w/m/d) zur Entwicklung einer Produktrouten-basierten Validierung für die Oberflächeninspektion

Für die Anlagentechnik – Oberflächeninspektionssysteme des Bereiches Kaltflach unseres integrierten Hüttenwerkes in Salzgitter suchen wir einen engagierten und motivierten Studenten (w/m/d) für die Entwicklung einer Produktrouten-basierten Validierung in der Qualitätssicherung (Oberflächeninspektion).

An vielen unserer Produktionsanlagen im Bereich Kaltflach werden Oberflächeninspektionssysteme (OIS) zur Sicherung der Produktqualität und Prozessstabilität eingesetzt. Dabei handelt es sich um komplexe Bildverarbeitungssysteme, die nach optischen Gesetzmäßigkeiten arbeiten.

Um die Validität der Ergebnisse zu erhöhen, sollen entsprechende Daten aus Voranlagen in geeigneter Form einfließen. Hierfür ist ein Algorithmus zu entwickeln (und prototypisch zu implementieren), der sowohl die Zuordnung der Daten (mit einer gewissen Unschärfe), als auch die Validierung und Interpretation gefundener Übereinstimmungen vornehmen kann. Die Veränderung der Ergebnis-Qualität ist anschließend statistisch zu untersuchen.

Ihr Profil

  • Naturwissenschaftliches Studium, idealerweise Informatik oder Mathematik
  • Hohes Interesse an Datenverarbeitungstechnologien
  • Erfahrung im Bereich maschinelles Lernen
  • Umfassende Programmier-Kenntnisse, bevorzugt in Java
  • Erfahrung im Umgang mit Datenbanken wünschenswert
  • Selbständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie Eigeninitiative
  • Einsatzort: Salzgitter ǀ Niedersachsen
  • Zeitraum: Mind. 5 Monate, Beginn: ab sofort
  • Art der Beschäftigung: Abschlussarbeit, Studienarbeit
  • Betreuer/in im Fachbereich: Herr Krippendorff, Tel.: 05341 21-7049
  • Kennziffer: TKAS 01-11/21
Online bewerben
Zurück zur Listenansicht Angebot als PDF herunterladen Auf Xing teilen Auf Twitter teilen Empfehlen

Ansprechpartner

Kerstin Fischer

Eisenhüttenstraße 99
38239 Salzgitter

Praktikantenmanagement
Salzgitter Flachstahl GmbH

praktikum@salzgitter-ag.de

T: 05341 21-5654