Trotz sorgfältiger Informationsbeschaffung und -bereitstellung übernehmen die Salzgitter AG und EQS Group keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten.


Eigene Aktien

Der Bestand an eigenen Aktien der SZAG belief sich zum 31. Dezember 2022 auf 6.009.700 Stück und veränderte sich gegenüber dem 31. Dezember 2021 nicht.

Stammdaten

Geschäftsbereiche: Stahlerzeugung, Stahlverarbeitung, Handel, Technologie
Ende des Geschäftsjahres: 31. Dezember
Börsenkürzel: SZG (Deutsche Börse, Bloomberg) SZGG (Reuters)
Wertpapier-Kenn-Nummer (WKN): 620 200
ISIN: DE 000 6202005
Handelssegment: Prime Standard
Index: SDAX
CDAX-Branchenschlüssel: Basic Resources
Secondary Public Offering: 02.06.1998
Wechsel in SDAX: 18.03.2019
Grundkapital: Euro 161.615.273,31 (seit 30.09.2005)
Grundkapital in Stück: 60.097.000 (per 07.08.2008)
zugelassenes Kapital: Euro 161.615.273,31 (seit 30.09.2005)
Börsenplätze: Frankfurt (Parkett, Xetra; amtlicher Markt) Hannover (Heimatbörse; amtlicher Markt) Übrige Börsen (Freiverkehr; Bremen deaktiviert)
Zahlstelle: Commerzbank AG (Neue Börsenstr. 1, 60487 Frankfurt am Main)
Swipe Icon

15.01.2019 | Pressemeldung der Salzgitter AG

Kraftloserklärung von unrichtig gewordenen Aktienurkunden

Die von unserer Gesellschaft begebenen effektiven Aktienurkunden (Stückaktien) bestehend aus Mantel und Bogen sind derzeit nur noch mit dem Erneuerungsschein ausgestattet, so dass der Bogen komplett aufgebraucht ist.

Mehr erfahren